Genève-Cornavin

  • extrem kleine Anlage, verglichen mit heutigen Verhältnissen
  • nur 2 Perronkanten SBB
  • aus Richtung Lyon nur Einfahrt in 1 Gleis möglich