Kerns-Kägiswil

  • Drehscheibe in Stumpengleis 3. Das wegführende Gleis quert das Streckengleis rechtwinklig. Sperrschuh auf der gegenüberliegenden Flusseite

 

Giswil

  • Klappscheibe als Ausfahrsignal Seite Interlaken. Klappscheiben gibt es sonst nur als Einfahrsignale
  • Insgesamt 3 Schuppen / Remisen
  • Gleise 10 bis 14 sind nur via Gleis 15 über eine Schiebebühne erreichbar